(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-47097077-2', 'auto'); ga('require', 'GTM-W74LNQ2'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'socialWidgetTracker'); ga('require', 'urlChangeTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Robolift 868 Revo ist Drehteller und Drehmechanismus in Einem
  • NUR PER EMAIL ERREICHBAR
  • BERATER IM HOME-OFFICE FÜR SIE DA
Mehr
  • 0% Finanzierung, 36 Monate
  • PayPal, AmazanPay, Visa, Mastercard
  • UPS, DHL, DPD, Spedition

Robolift 868 Revo Drehteller Drehmechanismus

Robolift Revo hilft Ihnen bei der Automatisierung im Zusammenspiel mit einer Mediensteuerung. Aber wie kann man sowas lösen? Was benötigt man dazu? Ist das stabil genug? Wie sieht das Ganze hinterher aus? Um die ganzen Fragen zu beantworten haben wir aus dem Hause Robolift um das Thema gekümmert. Auch wenn ein Drehteller oder eine Drehmechanik eher exotisch erscheint und in eine kleine Nische paßt, muß man diesen Markt bedienen. Das geht aber nur, wenn die Lösung so einfach wie möglich ist und trotzdem wertig erscheint. Diese Denkensweise haben wir schon bei der Entwicklung des Robolift Compact vertreten und haben ein Produkt geschaffen, das jederzeit skalierbar ist, das sich der Nachfrage anpaßt - im Baukastensystem. Dadurch wird das Produkt letztendlich bezahlbar und kein Robolift ist wie der andere. Diese Denkensweise haben wir auch bei dem neuen Drehteller - Robolift 868 Revo - umgesetzt. Um so mehr gekauft wird, desto günstiger können wir herstellen. Denn wir leben heute von Kleinserien und die Rüstzeiten unserer Maschinen sind ein fester Bestandteil des Preises. Steigen die Verkaufszahlen eines bestimmten Produktes, so sinken die Kosten, die wir in Form eines Mengenrabattes weiterreichen können.

Der Robolift Revo ist äußerlich einfach aber oho! Hauptbestandteil ist ein Präzisionsrohr aus Aluminium, gefolgt und gepaart mit einer massiven Befestigungsplatte und einer Drehtisch-Mechanik, die wartungsfrei (absolut öl- und schmierfrei) arbeitet und über einen Universaladapter etwas anfügen läßt. Z.B. wäre ein üblicher Einsatzzweck eine Kamera oder ein LCD-/ DLP- oder Laser-Beamer, der gedreht werden soll, um eine Aufgabe zu erledigen. Der Revo Drehteller funktioniert sowohl bodenstehend, als auch überkopf hängend. Wir bieten auch kundenspezifische Adapterplatten an.

Wie wird der Revo angetrieben? Wie wird die Drehmechanik gesteuert? Reicht die Kraft aus, um 50 kg zu drehen?
Hier haben wir uns, wie immer, etwas besonderes ausgedacht und haben einen Motorhersteller gefunden, der uns nach unseren Bedürfnissen einen Motorantrieb baut. Sowohl Smarthome, als auch eine Mediensteuerung soll in der Lage sein, so einfach wie möglich den Drehmechanismus zu steuern und das haben wir auch umgesetzt. Wir bauen in den Drehteller einen elektronischen Funkmotor, der in "Rampe" anfährt und auch stoppt, das verhindert Wackeln oder eine störende Dynamik im Ablauf - das ist das Eine. Das Andere ist die Kommunikation und das Feedback: Der Motorantrieb versteht den Standard "868 MHz", wofür es eine Menge Zubehör am Markt gibt. Wir haben uns für eine kostengünstige Funkplatine entschlossen, die direkt an der Mediensteuerung angeschlossen werden kann. Es ist auch Möglich über eine optionale Funkbox, die mit einem Router verbunden sein muß, den Drehteller über eine App (Smartphone, iPad oder Tablet) zu steuern.

Der Drehteller ist optisch sehr gelungen, das Rohr kann in jder RAL Farbe pulverbeschichtet werden, um sich dem Umfeld und dem Ambiente anzupassen. Die Standardausführung ist Alu naturbelassen und Weiß (Feinstruktur/ matt). Eine Funkfernbedienung ist im Lieferumfang enthalten und es können mehrere eingelernt werden, wenn es denn nötig ist. Hier ist ein fester Schalter immer die bessere Wahl.

Wenn Sie Beratungsbedarf zur Drehmachanik Robolift 868 Revo haben, dann zögern Sie nicht, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)6158-91881-0

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel