Mehr
  • 0% Finanzierung, 36 Monate
  • PayPal, AmazanPay, Visa, Mastercard
  • UPS, DHL, DPD, Spedition

Beamerlift mit patentierter Faltmechanik

Robolift, die zuverlässigen Beamer Deckenlifte aus leichtem Alu.

Die Leichtbau-Konstruktion kann das doppelte Gewicht heben, als er selbst wiegt! Ein Beamer-Lift wird in der Regel in einer abgehängten Decke eingesetzt. Was ist der Hintergrund dabei, oder wo liegt der Vorteil? Ganz klar, der doch technisch aussehende Projektor soll unsichtbar in der Decke verschwinden und zwar auf Knopfdruck. Soweit alles gut und alles schön. Aber was passiert mit den Anschlusskabeln, für die HDMI-Buchse und Strom? Dafür wäre eine Kabelführung gut, damit die Mediakabel sicher verlegt und installiert werden können. Ein Kabelkanal wäre das Richtige an dieser Stelle.

Sollte sich eine Decke an einen Projektorlift anpassen? Oder besser umgekehrt?
Einfacher ist das, wenn sich die Hublänge einfach per Knopfdruck anpassen würde. Oder womöglich wäre ein Kontaktschalter hilfreich an mancher Stelle. Aber wie könnte man die Steuerung organisieren? Das wäre nicht so einfach, da man dafür sehr viele Eltako-Relais im Schaltschrank einbauen müsste.

Robolift kann das, dank integrierter Steuerplatine 5V12.

Warum sollte eine Beamer Halterung für die Decke elektrisch sein?
Ein motorischer Lift ist die optimale Beamer Deckenhalterung, als auch Wandhalterung, besonders für den Deckeneinbau. Optional gibt es ein Schutzgehäuse, das schwenkbar,  neigbar sowie drehbar ist. Das Gehäuse dient als Ball- und Diebstahlschutz. Die Installation macht Monitore, Displays und Fernseher diebstahlsicher, sowie neigbar/ schwenkbar.

Wie kann man die Beamer-Lift-Steuerung lösen?
Im Heimkino oder im Konferenzraum kann der Lift über eine Funk-Fernbedienung, oder über einen handelsüblichen Jalousie-Schalter gesteuert werden. Wenn die Bedienung automatisiert werden soll, dann greifen Sie auf eine kleine Crestron-Steuerung zurück. Dafür ist die RMC3 gut geeignet, die Sie als Zubehör bei uns bestellen können. Es werden noch dazu zwei Eltako-Relais benötigt, um die Stromstärken 230V und 12V voneinander zu trennen. Unsere elektronischen Platinen sind für 230V nicht ausgelegt. 

Sie möchten einen besonders günstigen TV-Fernseh- oder Projektorlift kaufen?
Sehr oft wird die einfache Lösung zur Sonderlösung. Da gibt es Dachschrägen, die die Montage der Beamerhalterungen erschweren, oder Deckenabstand ist zu groß. Dann ist es von Vorteil, wenn die Beamer Decken-Lifte höhenverstellbar sind. Die Befestigung sollte stufenlos sein, was eignet sich da besser als ein Scherenlift? Man kann auch auf eine Traversenhalterung zur Deckenbefestigung zurückgreifen. Damit das Gewicht nicht zu schwer wird, sollte der Wandhalter oder Beamer-Lift aus leichtem Aluminium sein. Lange Rede, kurzer Sinn, ein hochwertiges Produkt kostet etwas mehr und erfüllt seine Aufgaben sinnvoll. Die Investition macht sich allemal bezahlt. Der Robolift ist wartungsfrei und spart langfristig unnötige Kosten.

Hier ein interessanter Robolift Home >>

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen